Die Fassade

Die Außenwandbekleidung, auch Fassadenverkleidung genannt, wird zwar häufig als Verschönerung angebracht, hauptsächlich jedoch dient sie dazu, aufgetretene Bauschäden zu stoppen. Es gibt sie in gedämmter und angedämmter, hinterlüfteter Form. Die Fassade kann mit verschiedenen Werkstoffen verkleidet werden, wie z.B. Schiefer, Holz oder Metall.

Wir stehen Ihnen mit kompetenter Beratung zur Seite und garantieren eine saubere sowie schnelle Ausführung der Arbeiten.















Dachdeckermeister

Gerhard Schenk

Schelvergarten 1
48599 Gronau-Epe
Tel. 0170 - 52 47 912

service@bedachungen-schenk.de



Weitere Informationen